Nord Stream 2: Großprojekt der Privatwirtschaft oder Instrument russischer Geopolitik?

Bei Nord Stream 2 fallen wirtschaftliche und geopolitische Interessen Russlands untrennbar voneinander zusammen. Der Bau der Pipeline muss als Versuch Moskaus gewertet werden, sich in der aktuell angespannten politischen Lage vor allem gegenüber der Ukraine aber auch der EU alle Handlungsoptionen offen zu halten, um diese zukünftig zur Durchsetzung eigener strategischer Ziele nutzen zu können. 'Deutschland … Weiterlesen Nord Stream 2: Großprojekt der Privatwirtschaft oder Instrument russischer Geopolitik?

Werbeanzeigen

Russlands Luftverteidigung & Flugabwehrsysteme in Syrien: Mehr Schein als Sein?

Russland hat weder die militärischen Mittel noch die politische Absicht, in Syrien eine für Israel, die USA und ihre Verbündeten unüberwindliche Flugverbotszone zu errichten. Allerdings sind die im Syrien-Konflikt gewonnenen Erkenntnisse über die russische Luftverteidigung und die eingesetzten Flugabwehrsysteme nicht auf Russlands ‚A2AD‘-Zonen in Europa direkt übertragbar. Russland rüstet Syrien schon seit Sowjetzeiten exklusiv mit … Weiterlesen Russlands Luftverteidigung & Flugabwehrsysteme in Syrien: Mehr Schein als Sein?

Vortrag zu (letalen) autonomen Waffensystemen beim CISG an der Universität Bonn

Weitgehend unbemerkt von der breiten Öffentlichkeit vollzieht sich ein revolutionärer Wandel in der Kriegsführung. (Letale) autonome Waffensysteme, kurz „(L)AWS“, erobern mehr und mehr die Gefechtsfelder aktueller Konflikte. So wie das Maschinengewehr den Ersten und der Kampfpanzer den Zweiten Weltkrieg prägten und diese globalen Konflikte nachhaltig beeinflussten, so werden Drohnen und Kampfroboter mit Hilfe künstlicher Intelligenz … Weiterlesen Vortrag zu (letalen) autonomen Waffensystemen beim CISG an der Universität Bonn